Sprachgruppenzählung

Sprachgruppenzählung - Papiererhebung

Veröffentlichungsdatum:

08.05.2024

Lesedauer

1 Minute

Kategorien
  • Liebe Bürgerinnen und Bürger, 

    mit dieser Mitteilung laden wir Sie ein, an der Sprachgruppenzählung teilzunehmen.

  • WAS?
  • Angabe der Sprachgruppe: deutsch, italienisch oder ladinisch.

  • WER?
    Italienische Staatsbürger mit Wohnsitz in Südtirol (zum Stichtag 30.09.2023), die nicht bereits online teilgenommen haben

    WIE?
    Durch Erheberinnen und Erheber, die von Tür zu Tür gehen.

  • Die Teilnahme an der Sprachgruppenzählung ist eine Bürgerpflicht.
    Die Sprachgruppenzählung ist eine anonyme statistische Erhebung für die Berechnung des Proporzes. Sie ersetzt nicht die individuelle Erklärung über die Sprachgruppenzugehörigkeit, die beider zuständigen Gerichtsstelle hinterlegt ist.


  • Vielen Dank für eure Teilnahme!


Kontakt

Weitere Informationen

Zuletzt aktualisiert: 10.05.2024, 08:57 Uhr

Entdecken

Bekanntmachungen

Ausschreibungen, Bekanntmachungen von Wettbewerben und weitere Informationen Möglichkeiten für Bürger*innen...

News

Aktuelle Informationen über Veranstaltungen und das kulturelle Leben in der Gemeinde.

Pressemitteilungen

Amtliche Mitteilungen des Bürgermeisters, der politischen Organe und der Gemeindeämter.